Ein Kindermodel stellt sich vor

Kindermodel NathalieHallo! Ich heiße Nathalie und bin jetzt 14 Jahre alt. Kindermodel bin ich schon eine ganze Weile und da gab es viele interessante Erlebnisse! Möchtet ihr wissen, welche spannenden Erfahrungen ich dabei gesammelt habe? Dann lest, was ich euch erzählen werde. Hier könnt ihr übrigens meine erste Sedcard sehen, die ich von den Modezwergen bekommen habe. Damals sah die noch etwas anders aus als jetzt, ich natürlich auch ;-). Übrigens - für das Geld, was ich bekommen habe, möchte ich mal mit meiner Schwester in einen großen Freizeitpark fahren, am liebsten in den Serengeti-Park oder nach Soltau.
So, aber jetzt kommen meine Erfahrungen:

 

Der Start

Kindermodel bei der ArbeitAngefangen habe ich mit 5 Jahren. Da wurde ich für eine Werbeanzeige in der Tageszeitung fotografiert und durfte mit meinem Kuschelhasen auf einer Treppe posieren. Erst war ich fürchterlich aufgeregt, aber Mama war mit dabei und dann ging alles ziemlich schnell. Die Anzeige habe ich mir natürlich aufgehoben.

 

Ein Weihnachtsgeschenk

Weihnachtseinsatz KindermodelUnd wieder war mein Hase mit dabei, diesmal für ein paar Weihnachtsgrüße auf einem Titelblatt. Da musste ich viele verschiedene Positionen einnehmen, bis der Fotograf zufrieden war. Aber das Ergebnis fand ich selber ganz toll und habe es sogar als Datei auf CD bekommen. Davon hat Mama Postkarten machen lassen und wir haben dann zu Weihnachten die ganze Familie überrascht.

 

Spot an

Kindermodel vor der KameraDanach durfte ich bei zwei Werbespots für das Stadtfernsehen mitspielen. Hier bei diesem Spot musste ich im Laufen Luftballons fliegen lassen, aber der Wind wehte von der falschen Richtung und wehte sie immer nur zur Seite. Wir haben es wieder und wieder probiert , bis es endlich ok war. Die Fernsehleute waren die ganze Zeit sehr freundlich und hatten viel Geduld mit mir.

 

So, und nun bist Du dran. Vielleicht kannst Du ja auch bald von ähnlichen Erlebnissen berichten? Übrigens stehen auf der Seite Wer? Wann? Wo? immer die für ein Shooting vorgeschlagenen Kinder. da kannst Du auch sehen, ob schon was für Dich anliegt.