Kindermodels für Kataloge

Kindermodels für KatalogeBei unseren Einsatzarten, also Aufträgen, für die unsere Modelzwerge tatsächlich gebucht werden, haben wir auf den Einsatz von Kindermodels für Kataloge hingewiesen. Dies ist gleichzeitig die zweithäufigste Form des Einsatzes unserer Kindermodels. Kataloge werden zwar nicht von so vielen Unternehmen genutzt, wie Werbefotos, dafür werden pro Katalog viel mehr Gesichter und Typen benötigt, als z.B. für das Shooting für einen Flyer. 
Große Unternehmen, für die unsere Modelzwerge für Katalogaufnahmen im Einsatz waren, sind z. B. BAUR Versand, Esprit oder AWG Mode Center.

Wir geben Dir hier im Steckbrief-Format die wichtigsten Infos zu dieser Auftragsart.
 

Einsatzart: Katalogaufnahmen

 

Häufigkeit   ca. 18% aller Aufträge sind Einsätze für Kataloge
Beschreibung Dieser Einsatz findet überwiegend in Foto-Studios statt, das Kind posiert relativ statisch und wird meist von Auftraggeber eingekleidet. Je nach Thema oder Produkt kann auch ein Outdoor-Shooting durchgeführt werden. Die Kinder werden meist in der Nähes des Foto-Studios gesucht.
Bundesländer, in denen besonders oft Kinder für Werbefotos gebucht werden Niedersachsen, Bayern, Berlin, Baden-Württemberg
bevorzugtes Kindermodel-Alter 3 bis 15 Jahre
bevorzugte Kinder-Typen alle Haarfarben, fröhliche/lebhafte Typen, meist schlanke Kinder mit ebenmäßigen Gesichtszüge
Chancen auf Wiederholungsaufträge mittel, oft nicht beim gleichen Unternehmen (frische/neue Gesichter gewollt)

 

Weitere Einsatzarten:

Kindermodels für Werbefotos

Kindermodels für Filmaufnahmen

Kindemodels für Messe-Einsätze

Kindermodels für Werbespots

Kindermodels für Laufsteg und Modenschauen